logo osc 150

   

Partnershops  

hockeyzeug logo

   

Kontakt  

Olympischer Sportclub Berlin

Abteilung Eishockey

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

hockeyzeug logo

   

„Berlin Classic Open Ice“ gemeinsam helfen 2.0

osc erscEs gibt weitere Neuigkeiten zum Berlin Classic Open Ice am 16.01.2016 im Eisstadion Neukölln. So wird den Zuschauern einiges an Überraschungen geboten.

Natürlich gehört auch Musik zu einem solchen Event. Für Unterhaltung wird Benjamin „Benny“ Guthke sorgen, den einige vielleicht vom ESC 07 Berlin kennen, seiner eigentlichen Wirkungsstädte beim Eishockey. Auch ein Sprecher gehört zu einer solchen Veranstaltung. Einen Teil davon wird Eisbärensprecher Uwe Schumann übernehmen, den Rest Frank Schliemann.

Schirmherr Jan-Christopher Rämer wird je ein Drittel für die beiden Teams spielen.

Eine kleine Zugabe ist bisher nur zum Teil gelungen. Beide Teams sollten einen Promi-Coach auf die Bank gestellt bekommen. Bei den Eisladies wird diesen Job Maren Valenti übernehmen. Die ehemalige Nationalspielerin ist auch im Männereishockey ein Begriff, spielte sie doch für die Eisbären Berlin in der DEL. Bei den Bären wird Spielertrainer Jan Schertz, ebenfalls ein ehemaliger Nationalspieler, wohl alleine coachen müssen.

Für das nach dem zweiten Drittel stattfindende Pausenspiel wird es einen sehr attraktiven Preis geben. Einzelheiten werden aber nicht verraten, bis auf dass es ein Unikat sein wird.

Wie bereits erwähnt geht der Erlös dieser Veranstaltung an den Verein Neuköllner Talente. Unter www.neukoellner-talente.de könnt ihr euch über diesen Verein informieren.

Es wird auch einige Fotos vom Tage geben, SteMi Hobbyfotografie wird in gewohnter Qualität für tolle Aufnahmen sorgen.

Direkt nach dem Spiel wird es eine symbolische Scheckübergabe geben. So weiß gleich jeder, was für den guten Zweck zusammengekommen ist.

Es könnte noch weitere Überraschungen geben, ein Besuch im Eisstadion Neukölln lohnt also. Kommt vorbei und sorgt mit dafür, dass dieses Event zu einer Dauerveranstaltung im Berliner Eishockeykalender wird.

Die Eckdaten: Datum: 16.01.2016
Ort: Eisstadion Neukölln
Einlass: ab 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr Spiel OSC Eisladies Berlin gegen ERSC Berliner Bären
Eintritt: 5.- Euro
Schirmherr: Jan-Christopher Rämer (Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport in Neukölln)
Sprecher: Uwe Schumann und Frank Schliemann
DJ: Benjamin Guthke
Promi-Coach: Maren Valenti (OSC Berlin)
Pausenshow: 1. Pause Eiskunstlaufen, 2. Pause Zuschauerspiel mit attraktivem Gewinn