logo osc 150

   

Partnershops  

hockeyzeug logo

   

Kontakt  

Olympischer Sportclub Berlin

Abteilung Eishockey

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

hockeyzeug logo

   

Die Jugendmannschaft

jug neuIn der vergangenen Saison war es für unsere Spieler aus dem Schülerbereich schwer, den Sprung in den Seniorenbereich zur Landesligamannschaft zu schaffen, da das Niveau sowie natürlich der körperliche Unterschied ziemlich groß waren. Aus diesem Grund wurde in diesem Jahr eine Jugendmannschaft gemeldet, um den Spielern zwei weitere Jahre im Nachwuchsbereich Zeit zu geben, ihre Fähigkeiten zu verbessern und sich körperlich zu entwickeln.

 

Die Schülermannschaft hat 7 Spieler und die Jugendmannschaft 12 Spieler. Diese beiden Mannschaften werden von Klaus Eckelt trainiert, welcher Unterstützung von Fred Fleck bekommt. Da diese Anzahl jeweils nicht ausreichend ist, um in den Spielbetrieb zu gehen, wurde eine Kooperation zwischen dem OSC, Halle und Dresden geschlossen. Somit kann den Jugendlichen die Möglichkeit gegeben werden, Erfahrungen im Spielbetrieb zu sammeln und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern. Um die einzelnen Spieler der drei Vereine zu einer harmonischen Mannschaft zu formen, wurden bereits gemeinsame Trainingseinheiten sowie Vorbereitungsspiele absolviert. Das Zusammenspiel zwischen den Spielern sowie die Organisation in der Mannschaftsführungsebene ist schon in einem guten Zustand, jedoch noch ausbaubar.

Zusätzlich zum normalen Spielbetrieb der Jugendspieler sollen sie auch die Chance bekommen sich in der Landesligamannschaft zu behaupten. Wenn der Spielplan der Jugend ein freies Wochenende vorgesehen hat und die Landesligamannschaft für ihr Spiel an diesem Wochenende nicht genügend Spieler zur Verfügung hat, bekommen engagierte und motivierte Spieler die Chance dort zu spielen.

Der OSC setzt wieder vermehrt auf den Nachwuchs im Verein und gibt ihnen daher viele Möglichkeiten sich zu entwickeln. Wir hoffen also auf eine spannende und erfolgreiche Saison für den Verein und wünschen natürlich jedem einzelnen Spieler, dass er sich in dieser Saison weiterentwickeln kann.